Fastnachtstreiben in St. Peter!

In unserer bunt geschmückten Kirche feierten wir mit vielen fantasievoll verkleideten Kindern und Erwachsenen eine fröhliche Messe. Anschließend setzte sich die gute Laune im Gemeindezentrum fort! Unzählige Kreppel wurden verputzt und dank Alessandra Pontes und Ihrer Powergirls blieb es nicht nur bei der Vorführung mitreißender Tänze! Ausgelassen zog die Polonaise durch den Saal und letztlich hielt es niemanden mehr auf den Stühlen!
Auch so – durch gemeinsames Lachen, Kichern und Tanzen – wächst Gemeinschaft.
Einmal mehr bestätigte sich:
„So schön kann Kirche sein!“